Versand und Lieferung

FAQ


Der Versand ist grundsätzlich nur in Länder der Europäischen Union (EU) und der EFTA möglich.
Wir liefern nach:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ireland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereintes Königreich, Zypern

Eine Versendung in ein nicht aufgelistetes Land kann nicht in jedem Fall zugesagt werden.


Damit Ihre Bestellung gut ankommt

Wann sind die bestellten Artikel bei Ihnen?

Eine Bestellung in handelsüblichem Umfang trifft innerhalb von ca. 2-4 Werktagen bei Ihnen ein.
Bei Bestellungen von größeren Mengen wenden Sie sich bitte an unsere Kunden-Hotline:
+(49) 711 - 17 70 000, Montag - Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr 

Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt mit Versand- und Logistikunternehmen, mit denen wir seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Für Waren, die aufgrund ihres Gewichtes, Volumens oder ihrer Beschaffenheit nicht auf dem normalen Postweg versandt werden können, bieten wir den Lieferservice über unsere Hausspedition an. 



Bestellungen per Express:

Expressbestellungen von Montag bis Donnerstag (bis 14:00 Uhr, außer an Feiertagen) verlassen noch am gleichen Tag unser Haus und sind, sofern irgendwie möglich, am nächsten Tag bereits bei Ihnen. Dies ist allerdings nur innerhalb Deutschlands möglich. Auf die Deutschen Inseln und ins Ausland dauert die Lieferung länger. 

Achtung! Standardmäßig bieten wir keine Samstagszustellung an. Sollten Sie also (zuschlagspflichtige) Samstagszustellung wünschen, so wenden Sie sich bitte an unsere Kunden-Hotline:
+(49) 711 - 17 70 000, Montag - Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr.




Versandkosten:

Die entsprechenden Versandkosten entnehmen Sie direkt an Ihrer ausgewählten Ware. Bei Bestellungen von mehreren Waren oder steuerfreien Lieferungen können sich die Versandkosten ändern. Nach Login mit Ihren persönlichen Daten sehen Sie im Warenkorb dann die endgültigen Versandkosten. 

Für die Zustellung einer Expressbestellung innerhalb Deutschlands bei Bestellungen berechnen wir einen Kostenzuschlag von 16,66 € (inkl. MwSt.). 

Bei Versand von Bestellungen in Länder außerhalb der EU haben Sie Steuern, Zollgebühren und -kosten vollumfänglich zu tragen. 



Versandkostenberechnung bei Auslandslieferungen:

Bei der automatischen Berechnung für den Auslandsversand kalkuliert unser Webshop stets auf Basis der günstigsten Alternative - also Containerfracht per Schiff oder Bahn. Sollten Sie Ware auch Übersee besonders schnell benötigen, so wenden Sie sich bitte an unsere Kunden-Hotline:
+(49) 711 - 17 70 000, Montag - Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr.

Es gibt fast immer Wege und Möglichkeiten. Bei Versand per Luftfracht ist jedoch mit deutlich höheren Kosten zu rechnen. Wir bitten also in einem solchen Fall um Kontaktaufnahme und individuelle Klärung.





Wie ist die Ware verpackt?

Um die Waren auf dem Weg zu Ihnen zu schützen, nutzen wir Verpackungsmaterial, das größtenteils aus Altpapier besteht. Unsere hochwertige Verpackung entspricht selbstverständlich der deutschen Verpackungsverordnung. Nach Erhalt der Ware bedeutet das für Sie: problemlose Entsorgung der Kartonagen im Altpapier. Übrigens – die wenigen, notwendigen stofffremden Anhaftungen wie Klebebänder und Etiketten und der geringe Folienanteil stören diesen Recycling-Prozess nicht. 



Wie werden Zollbestimmungen berücksichtigt?

Bei Lieferung ins Ausland können im Bestimmungsland Zoll- und Einfuhrgebühren anfallen. Diese Gebühren liegen immer in der Verantwortung des Empfängers. Für Lieferungen außerhalb der EU müssen in den Zollpapieren neben dem Wert der Lieferung auch Angaben über Produktgattung bzw. Inhalt gemacht werden. Aus gesetzlicher Verpflichtung und zur Vereinfachung des Verfahrens für unsere Kunden behalten wir uns vor, diese Angaben zu machen. Gelegentlich öffnet der Zoll auch Lieferungen zur Kontrolle – darauf kann kein Einfluss genommen werden. 

Zoll- oder Einfuhrgebühren werden erhoben, sobald das Paket Ihr Land erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten, wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können ihre Höhe auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. 



Weitere Fragen?

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unsere Kunden-Hotline per E-Mail an mbgtc_auftragsabwicklung(at)daimler.com oder telefonisch unter +(49) 711 – 17 70 000
von Montag - Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr sehr gerne zur Verfügung.

Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center

Bleiben Sie mit uns in Verbindung.

Die neuesten Produkte und die besten Angebote per E-Mail.

Anmeldung zum Newsletter
0